Druckansicht Vergrößern Verkleinern

GFE mbH


Share

Seit Ende Januar 2010 werden regelmäßig Informationen zum Investment-Angebot der Gesellschaft zur Förderung erneuerbarer Energien mbH.  Die erste siebenseitige Stellungnahme wurde am 30. Januar 2010 veröffentlicht.

Am 20. August 2010 erfolgte die zweite Veröffentlichung mit dem Titel  „Fortführung der Anmerkungen zum Vertriebsangebot eines Pflanzenöl-BHKW in Containerbausweise der GFE mbH„.

Zwischen den beiden großen Veröffentlichungen erfolgten zahlreiche Statements zu dem Investment-Angebot der GFE mbH im Rahmen des KWK24-Forums. Sie können diese insbesondere in dem Diskussionsforum  Neues zum GFE Pflanzenöl-BHKW mit HHO-Antrieb (geschlossen) sowie auf dem eigens eingerichteten  „Diskussionsforum zu dem BHKW-Investment-Angebot der GFE“ nachlesen.
Außerdem wird seit Mai 2010 ein  Blog über BHKW-Investments auf den Seiten von KWK24 geführt.
Sowohl auf dem Diskussionsforum als auch auf dem Blog sind Kommentierungen und Beiträge erwünscht.

Am 30. November 2010 wurde der Bericht  Staatsanwaltsschaft ermittelt gegen GFE wegen Millionenbetrug veröffentlicht.

Über Neuerungen auf der Seite BHKW-Investment informiert Sie unser neuer Newsletter über  Investment-Möglichkeiten und Gefahren in Blockheizkraftwerke (BHKW).

 

Aktuelle Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth vom 20.04.2012: Betrügerischer Vertrieb von Blockheizkraftwerken: Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth erhebt Anklage gegen 14 Verantwortliche der GFE-Gruppe
 Aktuelle Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth vom 09.02.2011: TÜV Rheinland bescheinigt GFE-Blockheizkraftwerken Wirkungsgrade von 33,6% und 28,6%